Musik

Weihnachtsnazis!

IMG_20121012_133255IMG_20121012_133305

Dass man in jedem Supermärkten irgendwelche Spekulatius und sonstiges Weihnachtsgebäck kaufen kann, ist mir ja völlig wumpe. Von mir aus sollen die den Mist das ganze Jahr anbieten, irgendwer futtert das schon weg. Aber jetzt schon die Weihnachtsdeko rausholen und dieselbige anbieten, ist n Tacken zu früh. Am besten die Beschallung direkt schon auf Weihnachtslieder umstellen. Folgendes ist optimal geeignet, um so richtig in die Weihnachtshassstimmung zu kommen. Mitsingen nicht vergessen.

Ich werde nicht älter…

..zu mindestens vom Musikgeschmack her. ^^ Hab im Oktober 2010 mal einen Beitrag über meinen Musikgeschmack in Abhängigkeit von Alter, Geschlecht und Popularität der Bands geschrieben. Damals war ich ungefähr bei 22-23 Jahre und die Geschlechter-Tendenz ging leicht Richtung männlicher Musik. 

Last.fm Geschlecht Alter und Popularität von Bands Tapi - Oktober 2012

Wenn ich mir die heutige Statistik so angucke, dann hat sich an dem musikalischen Alter nicht viel geändert… nicht mal männlicher bin ich geworden. Gay Robbe ^^

Muss wohl mal andere Musik hören. Immerhin steht Andrea Berg und Wolfgang Petry nicht mehr in der Übersicht mit drin. Zum Vergleich ist hier noch die Übersicht von 2010:
Last.fm Geschlecht Alter und Popularität von Bands Tapi

Die Daten kommen übrigens von Last.fm und lassen sich im Last.fm-Playground generieren. Vorrausgesetzt man scrobbelt…..habe nebenbei mittlerweile fast 60.000 Lieder gespielt.

Peter Jackson dreht The Hobbit in 48fps

Bin grad bei Facebook auf einen Artikel von Peter Jackson gestoßen, in dem er erklärt wieso er The Hobbit (1&2) mit 48 Bildern pro Sekunde drehen wird. Seit ca. 90 Jahren werden Kinofilme mit 24 Bildern pro Sekunde aufgezeichnet. Früher größtenteils Analog auf 35 mm, heute sind viele Filmemacher bereits auf digitale Kameras umgestiegen. Speziell bei Filmen in 3D mit nur 24fps sieht man schnell verschwommene und unscharfe Bilder. Mit der doppelten Bildrate könnte das Problem gut reduziert werden. Bei 48fps hat die Post zwar doppelte Renderarbeit zu erledigen, aber das sollten die Studios wohl hinbekommen. (Das Musikvideo voll mit digitalen Effekten habe ich  mit 50fps gedreht). 
Nebenbei überlegt James Cameron Avatar 2 & 3 auch in 48fps evtl. sogar 60 fps zu drehen. Wäre endlich mal ein guter Fortschritt, beim Ton ist man ja auch nicht bei Mono geblieben^^
Peter Jackson dreht The Hobbit in 48FPS

Rebecca Black “Friday” vom Orchester gecovert

Der Erfolg von Rebecca Blacks Friday ist wieder so ne typische Internetgeschichte. Das Lied und das Musikvideo wird als schlechtestes Video überhaupt angesehen und bekommt erst dadurch so viel Aufmerksamkeit. Das Video bei YouTube (in Dland natürlich nicht verfügbar) hat 60 Mio. Views bekommen. Dabei 1 Mio. Dislikes gegenüber 126.000 Likes. In Deutschland kann man sich das Video bei Metatube angucken. Ab der 2 Minute bekomme ich bei dem Geflacker das Gefühl, dass beim Rendern was schiefgelaufen ist.

Worauf ich eigentlich hinaus wollte: Viel cooler ist oben eingebundene Cover von Walt Ribeiro mit seinem Orchester. Das For Orchestra! hat neben Rebecca Black auch weitere Songs im Programm wie z.b. Slayer – Raining Blood oder das wirklich grandiose Cover von I Just had Sex von der durch Saturday Night Live bekannt gewordenen Band The Lonely Island.

Auf der Webseite von For Orchestra! gibt es noch viele weitere Cover, die man sich jeweils in einer kurzen Vorschau anhören kann. Pearl Jam, Guns N’ Roses, AC/DC oder natürlich Bon Jovi (Livin on a Prayer!!!!) sind schon recht nice!

via

The Axis of Awesome – Four Chord Song

Für den britischen Red Nose Day am 18.März haben The Axis of Awesome eine neue Version ihres Four Chord Song performt. Diese geht sehr ähnlich los wie die alte Version, beinhaltet aber recht viele aktuelle Songs und zeigt wieder eindrucksvoll dass 4 Akkorde immer noch zum Welthit reichen. Mittlerweile hat die ältere Version 13 Millionen Zugriffe auf YouTube bekommen. Die neue Version ist erst bei knapp 30.000 Zugriffen, wird aber sicherlich wieder schnell aufholen. Beides auf jeden Fall Awesome Zwinkerndes Smiley

via