Marketing

Marketing Budget für ein Verkehrsvergehen

Um ihr neues Zombie Blood Energy Potion zu vermarkten hat sich der Hersteller Harcos Labs die Whirled Creative Agentur geschnappt und eine coole Aktion veranstaltet. Mit nur einem Marketing Budget von 500 Dollar wurde an einer Kreuzung eine abgefahrene Zombieszene inszeniert. Zudem fuhr einer der Angestellten mit einem Zombie auf dem Rücksitz bei Rot über die Ampel, so dass ein passenden Foto von einem Blitzer geschossen wurde. Sehr geile Idee 🙂
Scan_Ticket_HarcosLab
(Die Seitenstraßen wurden natürlich von einem weiteren Team überwacht, um keinen Unfall zu verursachen)