3d

Mein neuer Mitbewohner

Mein alter Centrum Titan kann nach fast 10 Jahren auch endlich in Rente gehen. Der neue Kollege ist der Denon 3313 geworden. Endlich kann ich ein einziges Kabel zum Beamer legen, anstatt von jedem Gerät ein Kabel zum Beamer und ein weiteres zum Receiver. Mit 7 HDMI Eingängen, 3 HDMI Ausgängen sowie 3D und 4K Support(Wer spendiert mir einen 4K 3D Beamer? ^^) sollte ich auch diesen mindestens 10 Jahre behalten können, bis zum nächsten neuen Industriestandard…

Denon 3313 AV Receiver

Autofahrt von Meppen nach Köln

Mein alter YouTube Account wurde nach dem Three Strikes Prinzip gekillt Smiley Daher musste ich mir vor kurzem einen neuen erstellen. Jetzt brauch ich unbedingt wieder n ganzen Batzen Zugriffe, damit die Begrenzung auf 15 Minuten pro Video entfällt.

Fang ich direkt mal mit nem super sinnvollen Video an:

 

Unbedingt in 1080p und 3D gucken O_O

Jurassic Park – Visual Effects von 1993

Bin grad durch Zufall auf das Video gestoßen, dass den Vergleich zwischen Originalaufnahme und CGI im ersten Jurassic Park zeigt. Die beeindruckende Arbeit von ILM zeigt Aufnahmen, die selbst heute nicht wirklich schlecht aussehen. Außerdem musste man 1993 wohl irgendwo die Rechenpower herbekommen^^

Peter Jackson dreht The Hobbit in 48fps

Bin grad bei Facebook auf einen Artikel von Peter Jackson gestoßen, in dem er erklärt wieso er The Hobbit (1&2) mit 48 Bildern pro Sekunde drehen wird. Seit ca. 90 Jahren werden Kinofilme mit 24 Bildern pro Sekunde aufgezeichnet. Früher größtenteils Analog auf 35 mm, heute sind viele Filmemacher bereits auf digitale Kameras umgestiegen. Speziell bei Filmen in 3D mit nur 24fps sieht man schnell verschwommene und unscharfe Bilder. Mit der doppelten Bildrate könnte das Problem gut reduziert werden. Bei 48fps hat die Post zwar doppelte Renderarbeit zu erledigen, aber das sollten die Studios wohl hinbekommen. (Das Musikvideo voll mit digitalen Effekten habe ich  mit 50fps gedreht). 
Nebenbei überlegt James Cameron Avatar 2 & 3 auch in 48fps evtl. sogar 60 fps zu drehen. Wäre endlich mal ein guter Fortschritt, beim Ton ist man ja auch nicht bei Mono geblieben^^
Peter Jackson dreht The Hobbit in 48FPS

Kurzfilm: First Contact

So langsam werde ich zum Werbeblog für die Media Design School Auckland^^. Wie bereits Time for Change und Das Tub kommt auch First Contact vom gleichen 3D Production Kurs, der von James Cunningham geleitet wird. Der Animationskurzfilm ist auch wieder richtig geil gemacht und sehr lustig. Gefällt!

Kurzfilm: Das Tub

Ein sehr geiler und lustiger Kurzfilm vom Advanced 3D Productions Kurs der Media Design School Auckland. In nur 8 Wochen wurde der Film fertiggestellt, der insgesamt 35 Visual Effects Shots beinhaltet.
Ein deutsches U-Boot befindet sich mitten im Atlantik auf Kollisionskurs mit eher seltsamen Objekten.

Road Runner – Rabid Rider

Endlich gibt es auch die dritte neuaufgelegte Episode von Road Runner und Wile E. Coyote im Netz zu finden. Die vorherigen Episoden Fur of Flying und Coyote Falls (in 3D) sind auch immer noch online, daher sieht es ganz gut aus, dass auch Rabid Rider weiterhin online bleibt. Ich will mehr!!! Zwinkerndes Smiley

via

Road Runner – Coyote Falls in 3D

Vor kurzem hatte ich mal über die Fur of Flying Episode geschrieben, die zum Glück immer noch online ist. Die Episode Coyote Falls gab es auch kurzfristig wurde aber recht schnell wieder aus dem Netz genommen. Jetzt gibt es die Episode wieder auf Youtube und auch noch in feinem 3D. Man hat auf Youtube die Möglichkeit alle möglichen 3D-Varianten auszuwählen, die es so gibt. Da ich kein 3D Monitor/TV besitze, hab ich mir den Kurzfilm mit einer Rot/Blau Brille (3D Anaglyph) von der Shrek Box angeguckt. Funktioniert schon recht gut, leider nerven die Farbverfälschungen.

Man kann die passende 3D-Variante auswählen, in dem man unter dem Video neben der Auflösung auf 3D klickt und dann unter “Other Options” zwischen den 6 Möglichkeiten auswählt. Danach startet ein Coke Zero & Mentos Video als Test. Wenn das funktioniert auf “Es funktioniert! Zurück zu meinem Video” klicken. Nebenbei 720p oder 1080p auswählen nicht vergessen. BÄM
Youtube in 3D

via

Fotos: Marcos Geburtstagsboßeln

Erst 2 Fotogalerien 2011 und bei beiden geht es um Geburtstag und Boßeln. Wer ist eigentlicher dieser Geburtstag und wieso boßelt der so viel? Jedenfalls liegt sind die Fotos in der Galerie wieder mit Passwortschutz eingeordnet.

Nebenbei hab ich für das Jahr 2011 ein neues Vorschaubild erstellt. Nach Ewigkeiten mal wieder Maya gestartet und versucht was hinzubekommen.2011